Instagram @fanbeauftragtedel2

DEL2-Fanbeauftragte auf Instagram

Mit Saisonbegin 2019/2020 haben die Fanbeauftragten der DEL2 ihren Socialmediaauftritt um eine Präsenz auf dem Micrbloginganbieter Instagram erweitert. Ziel ist, vorallem spieltagsbezogen zeitnah visuelle Eindrücke aus den Stadien zu konservieren und zu verbreiten. Wir sind aus diesem Grund permanent auf der Suche nach Bildmaterial von Fan-und Gästeblöcken, Choreos, Events auf und neben dem Eis und Projekten von Fans für Fans.

Wir heißen auf Instagram @fanbeauftragtedel2

Lars Stohmann (Fanbeauftragter der Dresdner Eislöwen, verantw. für Öffentlichkeitsarbeit der Fanbeauftragten der DEL2): „Wir haben uns im Sommer auf dem Fanbeauftragtentreffen in Bad Nauheim über das Thema der öffentlichen Präsenz unterhalten und haben u.a. den Schritt zu Instagram beschlossen. Natürlich muss sich ein Stamm aus Followern aufbauen, aktuell stehen wir bei 150 und wollen noch diese Saison vierstellig werden. Im Kern geht es bei uns um alles abseits der Eisfläche.“

Zusendungen nehmen wir via Instagram-Nachricht, Facebook-Nachricht oder klassisch per E-Mail unter fanbeauftragter@eisloewen.com entgegen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar